Return to site

Dungmücken

Steckbrief & Bekämpfung

Wer ist das? Dungmücken halten sich oft zu zweit zusammen und krabbeln auf dem Komposter. Wenn sie fliegen, dann zum Fenster. Zur Kontrolle, lege ein A4-Blatt auf den Deckel des Komposters, dort krabbeln die Dungmücken gerne drunter (und du kannst sie gleich wegwischen).

Dungmücken könnten verwechselt werden mit Trauermücken. Das ist aber kein Problem, denn die hier beschriebenen Massnahmen helfen auch gegen sie. Trauermücken sind etwas zierlicher und fliegen eher zerstreut umher.

Dungmücken sind wie die Würmer Bewohner der Streuschicht im Wald und helfen organisches Material abzubauen, sie sind also Teil des natürlichen Systems und schaden dem Komposter nicht. Natürlich sind sie aber wenn sie in Massen auftreten unangenehm, vor allem wenn der Wurmkomposter drinnen steht.

Ursache: Eine Invasion von Dungmücken zeigt an, dass dein Komposter nicht ganz im Gleichgewicht ist, ein Grund kann z.B. zu hohe Feuchtigkeit sein.

Massnahmen gegen Dungmücken

Erste Hilfe – behebe die Ursache

Nutze unsere Checkliste, um dich zu vergewissern, dass alle Elemente eine angemessene Feuchtigkeit haben und die Würmer gut wandern können. Reguliere falls nötig die Feuchtigkeit in den Elementen mit den beschriebenen Massnahmen.

Steinmehl gleicht das Komposterklima zusätzlich aus. Mische eine Handvoll Steinmehl in jede Etage oder pudere sie über die Oberfläche, insbesondere auch am Rand. Erhältlich in Gartencentern z.B. bei Bau & Hobby.

Eine Fütterungspause von 2 Wochen wirkt ebenfalls Wunder.

--> Mit diesen Hilfsmitteln dezimiert sich die Dungmückenpopulation oft schon auf ein erträgliches Mass. Wenn es möglich ist, stelle den Komposter bis dahin nach draussen (1-2 Wochen).

Biologische Mittel zur Bekämpfung einer Dungmückeninvasion

Raubmilben (Hypoaspis Miles) und Solbac (Bacillus thuringiensis (var. israelensis)) haben sich bewährt, um die Dungmücken schnell ganz loszuwerden, du kannst sie einzeln oder in Kombination anwenden.

Raubmilben welche die Larven fressen, können sich mit etwas Glück auch langfristig in deinem Komposter ansiedeln.

Solbac hat auch eine Wirkung gegen Dungmücken. Du bekommst es auch in Gartencentern.

Anwendung Raubmilben & Solbac: auf allen Etagen direkt auf der Erde (also nicht auf die frischen Abfälle) verteilen, insbesondere an den Rändern & am besten danach eine Fütterungspause von 1-2 Wochen machen. Solbac muss in Wasser aufgelöst werden, wenn dein Komposter sowieso schon zu feucht ist, kannst du es konzentrierter ansetzen als in der Anleitung abgegeben.

Die Dungmücken unter Kontrolle halten

Überprüfe danach regelmässig die Feuchtigkeit und streue von Zeit zu Zeit Steinmehl auf die frischen Abfälle.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK