Die Würmer fühlen sich bei Temperaturen zwischen 12°C und 26°C sehr wohl und arbeiten besonders effektiv. Überleben können sie bei 0°C bis 30°C. Die Temperatur im Innern des Komposters sollte diese Werte nicht über- oder unterschreiten.

 

Grundsätzlich gilt, drinnen oder draussen, es sollte ein Ort sein, an dem es nicht zu heiss oder zu kalt wird. Direkte Sonneneinstrahlung und Frost müssen vermieden werden. Wir nutzen den Komposter am liebsten da, wo der Abfall anfällt, in der Küche, denn er stinkt ja nicht. Weitere praktische Orte sind der Hausflur oder Keller. Draussen empfehlen wir ein geschütztes, schattiges Plätzchen, zum Beispiel an einer Hauswand. Während der kältesten Zeit platzierst du den Komposter am besten aber drinnen.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly