Return to site

Erster Abholtag und Schulung

· Blog

Letzte Woche war es endlich soweit – 6 Paletten mit fertig verpackten, so richtigen WormUp HOME Kompostern sind am Mittwoch bei unserem Logistiker angekommen. Einen halben Tag später, am Nachmittag des 10. Novembers standen dann 50 Stück bei uns im WormUp-Lager in Zürich.

Wir konnten es kaum fassen – das worauf wir jetzt seit fast zwei Jahren hingearbeitet haben, ist tatsächlich Realität geworden! Wow! Eilig haben wir erste Stichproben ausgepackt: «Hat die Verpackung gehalten? Alles heile? Wie sehen sie aus? Ist alles dabei; Füsse, Gitter ? Wie sieht die Farbe aus?» Und waren sehr glücklich, dass wir uns diese Fragen mehrheitlich mit ja und toll beantworten konnten. :-)

Ein Meilenstein geschafft. – und auf zum Nächsten: Abhol-Tage organisieren, die Einführungsschulung gestalten und natürlich – der Direkt-Versand innerhalb der Schweiz.

Erster Abholtag

Am Samstag hat der erste Abhol-Tag stattgefunden. Extrem aufregend für uns und auch spannend unserer Unterstützerinnen und Unterstützer persönlich kennenzulernen. Zu erfahren, welche Fragen und welche Erwartungen ihr habt und aber auch die verschiedenen Motivationen kennenzulernen, welche zum Interesse am WormUp Home geführt haben.

Danke auch für die tollen Bilder auf unserer WormUp Facebook Seite!

Erste Einführungsschulung

Am Montag dann war die Einführungsschulung samt Apero – endlich ein Grund unser Wurmbüro so richtig auf Vordermann zu bringen ;) Es gab vom Luiz vorbereitete leckere Vietnamesischen Summerrolls, die wir nach Erich’s Schulung gemeinsam mit der «Crowd» verspeist haben. Das Ganze verbunden mit vielen Erzählungen und Austausch zu Würmern, Kompostieren und Wurmkompost.

Direktversand

3 Paletten sind direkt in das Verteillager unseres Logistikers gegangen – von wo aus sie diese Woche per Kurier an die von Euch verteilt wurden/werden, welche «Komposter + Versand» bei Crowdfunding gewählt hatten. Hier wird sich zeigen, wie unsere Komposter, und die Verpackung den zum Teil doch recht ruppigen Bedingungen des Direktversands gewachsen sind. Natürlich haben wir vorher einige Transporttest gemacht – aber nie in dieser Menge. Also – im Moment heisst’s definitiv noch Daumen drücken und Toi Toi Toi.

Wie geht’s weiter: Die nächste Liefercharge (2. Charge)

Wie sagt man so schön, nach dem Spiel ist vor dem Spiel – und auf geht’s zur Terminkoordination für die nächste Lieferung.

Derzeit ist etwa die Hälfte der nächsten Charge fertig produziert, d.h. gebrannt und fertig verpackt bei unserem Lieferanten. Wir sind in fast täglichem Kontakt bezüglich Produktionsfortschritt und Liefervorbereitungen. Wir werden alle Empfänger der zweiten Charge mit ausreichend Vorlauf kontaktieren, sobald das Datum konkret ist.

Herzlich, Euer WormUp Team.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly